Energiewende

4.7. Vortrag zum Energiepapier des DGB

4.7. Vortrag zum Energiepapier des DGB

Am 4. Juli war ich beim Kreisvorstand des DGB Rems-Murr als Referent zu einem Vortrag zum Energiepositionspapier des DGB eingeladen. Während des Vortrags erläutere ich mündlich meine Idee von progressiven Energie- und Wassertarifen.

1.4. TAZ: "Tabuzone Tempolimit

1.4. TAZ: "Tabuzone Tempolimit

In der TAZ ist online ein Artikel zur "Tabuzone Tempolimit" zu lesen. Im Artikel wird die FDP als Bremser für alle Bemühungen um Klimaschutz in der Mobilität genannt. Der Artikel entspricht ganz meinem Eindruck vom Agieren der Bundesregierung. Klimaschutz wird dem Koalitionsfrieden geopfert.

27.2. KONTEXT: Vom Nord-Stream-2-Fan zum Top-Berater

27.2. KONTEXT: Vom Nord-Stream-2-Fan zum Top-Berater

"Im vergangenen Jahr stolperte der Energiepolitiker Joachim Pfeiffer über Lobbyismus-Vorwürfe. Jetzt wirkt der langjährige Waiblinger CDU-Bundestagsabgeordnete im Stillen – als Geschäftspartner eines weltweit agierenden Beratungskonzerns."

26.2. TAZ: Kampf gegen Solarpanels

26.2. TAZ: Kampf gegen Solarpanels

Die TAZ berichtet über die negativen Folgen des Ausbaus von Photovoltaikparks in Südspanien. Ich war schon mal in der Wüste dort.

18.1. MdL Gruber beklagt fehlende Solaranlagen auf Dächern

18.1. MdL Gruber beklagt fehlende Solaranlagen auf Dächern

Die Backnanger Kreiszeitung hat heute einen Artikel veröffentlicht, indem Gernot Gruber (MdL, SPD) darauf aufmerksam macht, dass die energetische Sanierung landeseigener Gebäude nach 10 Jahren grüner Regierung in BW noch nicht sehr weit voran gekommen ist.

18.1.22 Solarpark in Unterweissach geplant

18.1.22 Solarpark in Unterweissach geplant

In Unterweissach ist ein Solarpark geplant. Für mich ein Anlass, mich mal genauer mit dem Thema PVA auf dem Acker zu befassen. Mein Fazit im Augenblick: Zuerst Dachanlagen auf alle Dächer und erst dann, wenn noch Bedarf besteht, auch Fotovoltaik auf dem Acker. Nachträglicher Kommentar eines Lesers.

7.12. Neuer Staatssekretär Patrick Graichen für Energie

7.12. Neuer Staatssekretär Patrick Graichen für Energie

Die TAZ hat heute einen Artikel "Neues Ministerium Wirtschaft und Klima" veröffentlicht. Als Staatssekretär für Energie ist der bisherige Direktor Patrick Graichen von Agora Energiewende vorgesehen. Für mich ein Anlass genauer hin zu schauen.

| 1-7 / 13 | nächste