Freiheit? Welche Freiheit?


Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 29. April 2021 ist ein sehr lesenswerter Kommentar beim Solarenergie-Förderverein (Link) veröffentlicht worden. Der Text passt auch ganz gut auf das Verhalten von Quer-Denkern.

«Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt». Immanuel Kant (1724-1804)


Aktuelles

19.1.22 Zwei KONTEXT Artikel zu Windkraft

19.1.22 Zwei KONTEXT Artikel zu Windkraft

In der Ausgabe dieser Woche veröffentlicht die KONTEXT-Wochenzeitung gleich zwei Artikel zur geplanten Beschleunigung der Genehmigungsverfahren für Windkraft Anlagen: "Die schwarze Doppelhelix" und "Kot und Keltenscherben".

18.1. MdL Gruber beklagt fehlende Solaranlagen auf Dächern

18.1. MdL Gruber beklagt fehlende Solaranlagen auf Dächern

Die Backnanger Kreiszeitung hat heute einen Artikel veröffentlicht, indem Gernot Gruber (MdL, SPD) darauf aufmerksam macht, dass die energetische Sanierung landeseigener Gebäude nach 10 Jahren grüner Regierung in BW noch nicht sehr weit voran gekommen ist.

18.1.22 Solarpark in Unterweissach geplant

18.1.22 Solarpark in Unterweissach geplant

In Unterweissach ist ein Solarpark geplant. Für mich ein Anlass, mich mal genauer mit dem Thema PVA auf dem Acker zu befassen. Mein Fazit im Augenblick: Zuerst Dachanlagen auf alle Dächer und erst dann, wenn noch Bedarf besteht, auch Fotovoltaik auf dem Acker.

17.1. Länger Stehen geht gar nicht

17.1. Länger Stehen geht gar nicht

Heute Morgen hatte ich wieder eine überraschende Erfahrung gemacht. Beim Aussortieren von Büchern aus meinen Regalen musste ich schon nach 30 Minuten wegen starker Muskelschmerzen aufgeben. Damit hatte ich nicht gerechnet.

14.1. IG Metall wirbt in ihrem Magazin für Wasserstoff

14.1. IG Metall wirbt in ihrem Magazin für Wasserstoff

In der neusten Ausgabe von "metall" ist der Leitartikel mit "Wasserstoff sichert Jobs" überschrieben. In einem Leserbrief erkläre ich meine Entäuschung über diese blinde Technikgläubigkeit.

14.1. Montpellier storniert Wasserstoffbusse

14.1. Montpellier storniert Wasserstoffbusse

Und wieder hat eine Kommune erkannt, dass Linienbusse mit Wasserstoff als Energiequelle zu unwirtschaftlich sind. Montpellier ist deshalb auf batterieelektrische Busse umgeschwenkt.

14.1. Mein Vortrag zu Wasserstoff vom 13.1.2022

14.1. Mein Vortrag zu Wasserstoff vom 13.1.2022

Gestern habe ich für die Ökologische Plattform BW meine Erkenntnisse zum Thema Wasserstoffstrategie im Rems-Murr-Kreis vorgestellt.

14.1.2022 Rückschlag bei der Gesundheit

14.1.2022 Rückschlag bei der Gesundheit

Vermutlich habe ich mich wieder zuviel engagiert. Nachdem ich schon 14 Tage lang wieder starke Muskelschmerzen und Erschöpfung verspüre denke ich, dass es in letzter Zeit doch zuviel Stress für mich war.


| 1-8 / 296 | nächste